Denkfabrik

„Wir befinden uns in einer Kollektiv-Psychose“ – Dr. Hans-Joachim Maaz im Gespräch — Gunnar Kaiser

Ein sehr interessantes und aufschlussreiches Gespräch! Dr. Maazen sagt: „Die gefühlsmäßige Verankerung eines Verhaltens ist der Grund dahinter WARUM die Vernunft nicht reicht ein Verhalten zu ändern. Die Emotionen sind immer stärker als die Eisicht / Vernunft!“

Er gibt auch fünf Punkte die helfen dem kollektiven Wahn zu begegnen:

5 Punkte um dem Wahn zu begegnen nach Hr. Dr. Maaz, gut auf den Punkt gebracht:

✅ Anpassung an Vorgaben flexibel halten – wieviel muss ich wieviel nicht – den Spielraum nutzen

✅ Widerstand leisten wo es möglich ist und ich mich nicht in Gefahr bringe

✅ Rückzug in Schutz-Orte und Schutz-Gemeinschaften (Natur, Meditation, spirituelle Anbindung)

✅Würde und eigene Werte wahren, indem die Regeln des Systems unterwandert werden von mir, da wo die Werte des Systems gegen meine eigenenWerte stehen

✅ Vertrauensvolle Gemeinschaften pflegen in denen man sich authentisch begegnen kann, sich abgleichen kann und sich auffangen lassen kann.

Unsere Gesellschaft ist nicht gesund, sagt Psychiater Hans-Joachim Maaz. Ganz und gar nicht. Sie ist durchzogen von individuellen narzisstischen Persönlichkeitsstörungen, die in einer solchen Masse auftreten, dass sie zu einer pathologisch kranken Gesellschaft, einer Normopathie, wird. „Ich verstehe, dass die Menschen es glauben“, sagt er. Der Grund unserer kollektiven Psychose liegt, so Maaz, im Zusammenspiel […]

„Wir befinden uns in einer Kollektiv-Psychose“ – Dr. Hans-Joachim Maaz im Gespräch — Gunnar Kaiser

Ein Kommentar zu „„Wir befinden uns in einer Kollektiv-Psychose“ – Dr. Hans-Joachim Maaz im Gespräch — Gunnar Kaiser

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s