Kein Text über Liebe

Das Versprechen

Sultanine schreibt… EinzigHAERTig unARTig: Kein Text über Liebe

EinzigHEARTig unARTig - Über den inneren Pfad der Seele

Als ich sagte „Ich liebe dich“ meinte ich: „Ich liebe dich, weil ich mich durch dich weniger einsam fühle!“

Als ich sagte „Ich liebe dich“ meinte ich „Ich liebe, dass ich durch dich von meiner Angst abgelenkt werde ungeliebt zu sein!“

Als ich sagte „Ich liebe dich“ meinte ich in Wahrheit „Ich liebe das Gefühl, dass du mir gibst, wenn ich bei dir bin“. 

Als ich sagte „Ich liebe dich“ meinte ich in Wahrheit, „Ich liebe das Gefühl, dass ich durch dich habe gewollt zu sein“. 

Als ich sagte „Ich liebe dich“, 

habe ich dich belogen. 

Denn als ich sagte „Ich liebe dich“ meinte ich in Wahrheit eigentlich nur „Ich liebe mich durch dich“. 

Was ich weiß ist, dass ich noch gar nicht lieben kann. 

Und bis dahin will ich dich nicht aus einer Lüge heraus lieben. 

Aus Bedürftigkeit. 

Oder Abhängigkeit. 

Ursprünglichen Post anzeigen 68 weitere Wörter

Ein Kommentar zu „Das Versprechen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s